PROF. DR. STEFFEN JÄCKLEExzellente Beratung von der Idee bis zur Umsetzung

Ich berate Sie in den Bereichen Marketing, Sales und Digital Transformation Excellence (DTX). Mit meinem Steinbeis Transfer Zentrum gelingt Ihnen der Transfer von aktuellen Forschungserkenntnissen in Ihre Organisation.

Mehr als 50.000 Stunden Management- und Beratungserfahrung auf Geschäftsleitungsebene im Konzern (Procter & Gamble) und Mittelstand.

bt_bb_section_bottom_section_coverage_image
KUNDEN GEWINNEN & LOYALITÄT ENTWICKELN

Beratung Marketing

Eine Marke ist ein Versprechen das gehalten werden muss. Erfolgreiche Marken setzen dieses Versprechen konsequent um. Es gilt drei Kriterien zu erfüllen:

Bekannt machen
Relevanz erzeugen
Interessanter sein

Wenn eine Marke alle drei Kriterien erfüllt, dann wird sie gekauft (first moment of truth). Wenn die Marke das Versprechen „einhält“ (second moment of truth), dann werden aus Erstverwendern Wiederkäufer und im nächsten Schritt loyale Kunden. Im digitalen Zeitalter ändern sich viele Regeln – unter anderem auch die Anzahl der „moments of truth“:

Der „erste Moment der Wahrheit“ ist im digitalen Zeitalter nicht mehr länger der Startpunkt, denn in digitalen customer journeys gibt es sehr viele Berührungspunkte vor dem eigentlichen Kaufakt – aufgrund dessen  wird der Startpunkt heute als „ZMOT – Zero Moment of Truth“ bezeichnet. Der optimale Mix aus allen drei „Momenten der Wahrheit“ bestimmt und  treibt den Erfolg Ihrer Marke.

ERFOLGREICHE IMPLEMENTIERUNG

Beratung Sales

Vom bauchgetriebenen Verkauf zum konzeptionellen Vertrieb. Erfolgreiches Sales Management beinhaltet die Bausteine:

Strategie
Diese muss schriftlich fixiert werden – was oftmals zu spannenden Diskussionen im mittelständischen Unternehmen führt – und allen Mitarbeitern bekannt sein.
Erfolgreiches Kundenmanagement
Erfolgt eine Segmentierung der Kunden? Ist diese potentialbasiert oder beruht die Segmentierung ausschließlich auf Daten aus der Vergangenheit?
IT Systeme
Zielorientierter Einsatz moderner IT Systeme & Tools. Ohne aktiven Einsatz digitaler Systeme ist erfolgreicher Vertrieb nicht mehr möglich.
Operative Managementexzellenz
Es gilt die PS auf die Straße zu bringen.
DIGITAL TRANSFORMATION EXCELLENCE

Digitale Transformation

Wettbewerbsvorteile sichern mit der CCXM – der Customer Company Excellence Matrix

Wie können Unternehmen die Herausforderungen der digitalen Transformation bewältigen und ihre Überlebensfähigkeit sichern? Wie lassen sich digitale Geschäftsmodellen designen und was sind deren Erfolgsfaktoren? In der Customer Company Excellence Matrix, kurz  CCXM,  werden holistisch beide Perspektiven, die Perspektive des Kunden (Customer) und des Unternehmens (Company) eingenommen. Der Nutzen für die Kunden wird durch digitale Lösungen gesteigert, massiv gesteigert um den X Faktor.

Für Unternehmen gilt es, die Effizienz der Leistungserzeugung mittels digitaler Technologien zu steigern. Anhand 22 Protypen (Protyp abgeleitet aus dem Griechischen = „Muster“) wird der Mechanismus und die Wirkung digitaler Technologien eindrucksvoll aufgezeigt. Zahlreiche Best Practices vermitteln das Potential und die konkrete Umsetzung in Organisationen.

Das aktuelle Buch von Prof Dr Steffen Jäckle
bt_bb_section_top_section_coverage_image
Warum meistern die einen Unternehmen erfolgreich die Herausforderungen der digitalen Transformation, während andere scheitern?
Wie schaffen es Unternehmen Ihr Geschäftsmodell digital neu auszurichten?
Wie gelingt es die Mitarbeiter in den Transformationsprozess erfolgreich einzubinden?
Antworten auf diese und viele weiteren Fragen liefert das aktuelle Buch Digitale Transformationsexzellenz
ÜBERZEUGT?

Vereinbaren Sie ein Beratungsgespräch

https://steffenjaeckle.de/wp-content/uploads/2020/02/Steffen_Logo_3.png
Prof. Dr. Steffen Jäckle ist als Professor an der RWU – Ravensburg Weingarten University of Applied Sciences, Berater, Beirat, Coach, Key Note Speaker und Autor tätig.
SOCIAL MEDIA